Tätigkeitsprofile

Hier finden Sie unsere verschiedenen Tätigkeitsprofile bzw. Stellenbeschreibungen. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Reiter. Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie in unserem Stellenmarkt!
Sozialpädagogen / Pädagogen / Erzieher (m/w)

Wir bieten Ihnen:

  • einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit viel Raum für eigene Ideen
  • Arbeit in einem kompetenten Team
  • Angenehme Arbeitsbedingungen
  • regelmäßige Fortbildungen

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Verantwortliche Durchführung des Förderplanmanagements
  • Aufbau und Pflege der Kontakte zu den Berufsschulen, den Kammern, den Ausbildungsbetrieben und der Agentur für Arbeit durch regelmäßige Besuche, sowie die Koordination der Termine
  • Förderplanung
  • Aufbau und Pflege der Kontakte zu externen Beratungsstellen sowie weiteren Trägern der Berufsbildung
  • Angebot bedarfsorientierter sozialer Trainings
  • Organisation und Durchführung von Freizeitangeboten
  • Einzel- und Gruppenberatung
  • Krisenintervention und Konfliktschlichtung
  • Unterstützung und Hilfe bei alltagsbezogenen Problemen der TeilnehmerInnen
  • Verwaltungstätigkeiten im Rahmen der Maßnahme
  • Akquise von TeilnehmerInnen
  • Soweit möglich: Durchführung von Unterricht, z.B. allgemeinbildende Fächer
  • Teamarbeit mit den Lehr- und Unterrichtskräften
  • Ihre Arbeitszeiten sind weitgehende flexibel, werden aber schwerpunktmäßig i.d.R. in den Nachmittagsstunden oder frühen Abendstunden liegen

Erforderliche Qualifikationen, Kenntnisse und Eigenschaften:

  • Diplom-Abschluss in den Bereichen Pädagogik oder Sozialpädagogik / Sozialarbeit einer Universität, Fachhochschule oder BA, sowie staatl. anerk. ErzieherInnen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung entsprechend den Anforderungen (Arbeitszeit 10-18 Uhr, Teilzeit nur ab 14 Uhr möglich)
  • pädagogisches Engagement und Freude an der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen

Wünschenswerte Qualifikationen, Kenntnisse und Eigenschaften:

  • Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement
  • Bereitschaft zum Einsatz im Unterrichtsbereich (z.B. allgemeinbildende Fächer, Deutsch)
  • Erfahrungen in abH, BüE oder BVB-Maßnahmen
 
Lehrer (m/w)
Berufseinstiegsbegleitungsmaßnahmen: Sozialpädagogen (m/w)
Berufseinstiegsbegleitungsmaßnahmen: Ausbilder (m/w)
Bewerbungsmodalitäten:

Wir bitten Sie, uns zunächst nur eine Kurzbewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf und unser Bewerbungformular zu mailen oder zu faxen. Wir wissen, dass technische Probleme bei der EDV, besonders unter Zeitdruck, an der Tagesordnung sind. Deshalb ist uns die äussere Form Ihrer elektronischen Bewerbung zunächst nicht wichtig. Nur für den Fall, dass Sie keinerlei Möglichkeiten zum mailen oder faxen haben, senden Sie uns die Unterlagen bitte mit der Post zu.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnissen und Qualifikationsnachweisen bringen Sie uns bitte erst beim Vorstellungsgespräch.

Sollten Sie sich schon einmal bei uns beworben haben, schicken Sie uns bitte trotzdem Ihre aktuellen Daten (spez. Lebenslauf) und verweisen Sie im Anschreiben ggf. auf ein bereits durchgeführtes Vorstellungsgespräch.

Nochmals die Bitte:

fügen Sie lediglich folgende Unterlagen und Informationen bei:

  • wichtig: Standorte, die für Sie in Frage kommen
  • Vollzeit oder Teilzeit (bitte die min/max Stundenanzahl pro Woche angeben)
  • Ihre Anschrift und unbedingt Ihre Telefonnummer
  • Lebenslauf, speziell päd. u. berufl. Erfahrungen
Kontakt für Bewerbungen:

Bitte bewerben Sie sich bei der im Bereich Stellenanzeigen genannten Firma.

  • per e-mail an bewerbung@twbi-gruppe.de
  • per FAX an 06821-178283
  • per Post an

    Firmenbezeichnung (siehe Stellenangebote im Stellenmarkt!)
    "Bewerbung"
    Goethestr. 20
    66538 Neunkirchen

Ihre Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir gerne telefonisch Mo-Fr, 10-18 Uhr unter 06821-178272

Wichtige Zusatzinformation:

Auf Grund der zahlreichen qualifizierten Bewerbungen werden wir viele Honorarkräfte erst zum jeweiligen Maßnahmebeginn am jeweiligen Standort zu einem Vorstellungsgespräch einladen können. Sollten Sie bisher noch nicht zu einem Gespräch eingeladen worden sein, bitten wir um etwas Geduld.

Achtung: Fahrtkosten zu Vorstellungsgesprächen ersetzen wir nur auf vorherigen Antrag in Höhe der Kosten des ÖPNV (Regiotickets, Tageskarten u.ä.).

© 2015 TWBI Gruppe